Einen Augenblick, bitte. Die Seite wird geladen.

Jugendliche | Programmieren | Zukunft

Programmierkurse für Jugendliche

Digitaler Vorsprung für Ihre Schüler und Ihre Schule

Stellen Sie Ihre Schüler optimal für die digitalen Anforderungen der Zukunft auf –  lassen Sie sie programmieren!

Gemeinsam bieten wir an Ihrer Schule Programmierkurse auf hohem Niveau an. Programmieren lernen ist bei Jugendlichen heiß begehrt. Es stärkt Kreativität, Logik und Abstraktionsvermögen. Eltern wollen ihre Kinder optimal für die weitere Ausbildung und den Beruf gerüstet sehen.

Ein hochwertiges Informatikangebot bringt Ihre Schule bei Schülern, Eltern und darüber hinaus positiv ins Gespräch.

Nachhaltiges IT-Recruiting in Ihrem Unternehmen

Machen Sie Ihr Recruiting im IT-Bereich noch erfolgreicher  – investieren Sie frühzeitig in effektive Jugendarbeit!

Zusammen bieten wir Programmierkurse für Jugendliche an. Ihr Weg zu interessierten Kursteilnehmern und Trainern ist kurz, die Kommunikation direkt. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen als spannenden und coolen potenziellen Arbeitgeber. Bringen Sie sich positiv ins Gespräch bei den zukünftigen Young Professionals.

Begegnen Sie aktiv dem IT-Fachkräftemangel und tragen zur digitalen Bildung junger Menschen bei.

Unser Angebot für Sie

Zusammen bieten wir hochwertige, nachhaltige Programmierkurse für Jugendliche an.

Sie stellen Räume und Rechner zur Verfügung. Wir kümmern uns um den Rest:

– bewährte Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene,
– kompetente, von uns geschulte Trainer,
– IHK-prämierte 24×7 Online-Plattform CodingSpace,
– IHK-Anerkennung der Kurszeiten als Ausbildungszeiten,
– Organisation inkl. Werbung und der Abrechnung der Kursgebühr.

Die genauen Eckdaten sind variabel, wir passen sie gern an Ihre Möglichkeiten und Wünsche an.

Sprechen Sie uns an!

Unsere Kurse

Vom Anfänger zum Fortgeschrittenen in drei Schwerpunkten und vielen coolen Projekten

  1. Software Development – Fundamente

    Der perfekte Einstieg in das Programmieren von Software. Hier legen wir die Grundlagen für alle weiteren Kurse.
    Ganz junge Anfänger lernen bei uns Scratch, eine rein visuelle Programmiersprache ohne Code. Ältere Teilnehmer steigen direkt mit Small Basic ein, einer vereinfachten Sprache mit echtem Code. Fortgeschrittene machen mit JavaScript, Java oder Python weiter.

  2. Web Engineering – Zauberer des Internets

    In diesen Kursen tauchen wir ein in die spannende Welt  des Internets.  Hier geht es um die Erstellung von Internetseiten und die Programmierung von Anwendungen.
    Wir fangen mit HTML an und erstellen erste eigene Seiten, erweitern um CSS und lernen weitere Designmöglichkeiten kennen. Die Fortgeschrittenen beschäftigen sich mit Javascript und PHP.

  3. Hardware – Tüftler und Erfinder

    Wer Interesse an Dioden, Platinen, Kabeln und Hardware hat, der wird in den Kursen rund um Hardware im Kleinformat glücklich. Einsteiger starten Ihre Erfinder-Karriere mit dem programmierbaren Microcontroller Arduino. Der kann zum Beispiel LEDs zum leuchten bringen oder Motoren steuern. Fortgeschrittene programmieren den leistungsstarken RaspberryPi, einen Minirechner mit USB-Port, Speicherkarte, Internet uvm.

  4. Projekt – eigene Ideen umsetzen

    Nach so viel neuem Input zeigen die Jugendlichen hier, was sie können!
    In einem coolen eigenen Projekt allein oder im Team programmieren sie zum Beispiel ein eigenes Jump-and-Run Spiel, erstellen eine Internetseite oder programmieren einen coolen Temperatursensor. Hier wird getüftelt, gestaltet und erfunden – code on!

Trainer online und offline

Wir arbeiten mit Studenten, häufig Informatiker, Maschinenbauer oder Wirtschaftsingenieure, die das Programmieren umfassend beherrschen. Durch Schulungen in Pädagogik und Didaktik stellen wir sicher, dass sie die Jugendlichen offline in den Kursen und online im CodingSpace kompetent begleiten können.

Interessierte und fähige Teilnehmer schlüpfen bald selbst in die Trainerrolle. Das fördert fachliche und soziale Kompetenzen und sorgt bei Freunden, Eltern und potenziellen Arbeitgebern für Wow-Rufe.

 

CodingSpace

Das CodingSpace steht innerhalb und außerhalb der Kurse als Online-Plattform und Kommunikationzentrale für alle Teilnehmer und Trainer offen. Es ist mit dem IHK@ward (1.Platz) prämiert. Mit Funktionen wie Forum & Chat,  Levelsystem, Social Network, Projektmanagement sowie Cloud & Download  teilen, organisieren, helfen und motivieren sich Teilnehmer und Trainer. Das alles auch mobil über eine eigene Handy-App.

 

Unser Team

Felix Nattermann – Gründer und fachlicher Experte

Als fachlicher Experte verantworte ich die Inhalte und Didaktik unserer Programmierkurse.

Seit 2009 bin ich Gymnasiallehrer für Informatik und Mathematik. Ich bin der Kopf und Macher hinter der größten und erfolgreichsten schulischen Programmier-AG in Deutschland und Preisträger „Deutscher Lehrerpreis NRW 2014“. Hin und wieder bin ich in verschiedenen Medien als Experte zur digitalen Bildung zu sehen oder zu lesen. Seit 2018 bin ich auch Autor des Buches “Gebt den Kindern die Verantwortung zurück”.

Barbara Paulini – Gründerin und Geschäftsführerin

Als Geschäftsführerin bin ich für den laufenden Betrieb und die Entwicklung von CodingMaster zuständig.

Als Betriebswirtin arbeite ich in verschiedenen Rollen des Projektmanagements von Softwareentwicklungen, -einführungen und -schulungen in Konzernen. Seit einigen Jahren auch als freiberufiche IT-Beraterin.
Als IT-Fachfrau und 3-fache Mutter weiß ich um die Notwendigkeit und die Herausforderungen in der Vermittlung digitaler Bildung an Kinder und Jugendliche.

Sprechen Sie uns an!